Gerüchte einer Präsidentin eines Vereins, der erst seit ein paar Tage existiert!


 

 

Es kursiert im Netz eine Meldung einer Präsidentin eines neu gegründeten Vereins, der ist zwar erst ein paar Tage alt aber die wissen wohl um was es geht!!!

Sie schuldigen den SRZ/UCI an, Stammbäume für Mischlinge auszustellen. Wir distanzieren uns ausdrücklich von solchen Anschuldigungen und Unwahrheiten.

Dieselbe Person die im Netz solche Sachen verbreitet, züchtet selber Schäferhunde ohne Stammbäume…….(als Präsidentin!!)

Wir entschuldigen uns für die Unwissenheit und Ignoranz dieser Person (!!!!!) 

 

Immer für unsere Züchter da seit 33 Jahren.

Wir sind eine Föderation, nicht nur ein Zuchtverein, wir können selber entscheiden wem und welchen Hundenrassen wir Stammbäume anfertigen.

Zur Info: Wir haben das jedoch trotzdem mit der UCI abgesprochen. In dieser Angelegenheit können Sie sich gerne Informationen von der UCI in Wiesbaden holen.

Präsident Felix Julmy

 

 


Datenschutzerklärung