Züchtertagung 2019

Der Termin für das Züchterseminar 2019 steht bereits fest. Die fünfte Züchtertagung wird am 28.09.2019 stattfinden. Wir freuen uns, als Rednerin Rechtsanwätin Kristina Trahms gewinnen zu können. Sie wird über die Haftung des Züchters sowie Zuchtvorschriften und Kaufvertragsgestaltung referieren. Selbstverständlich wird es auch die beliebten Farbgenetik Workshops mit der Fellfarbexpertin Dr. Anna Laukner im nächsten Jahr wieder geben.

5. Züchtertagung Hauptprogramm | 28.09.2019 Bad Bocklet

Fortbildung rund um den Hund

Veranstaltungsort: Bad Bocklet
Datum: 28.09.2019
Zeiten: 09:00 - 18:15 Uhr
Adresse: Kurhaussaal
97708 Bad Bocklet
Seminarkosten: EUR 95.00
Referent/en: Dr. Anne Posthoff, Prof. Dr. Peter Friedrich, Dr. Aleksandra Chirek, Christina Dangel, Christina Trahms, Dr. Anne Kinast-Dörries, Dipl. Biol. Hubert Bauer

Detail-Beschreibung:

Hauptprogramm zu € 95,--

 

Programm:

08:45 UhrBegrüßung

VORTRÄGE
09:00 Uhr      Die „leere“ Hündin – was kann ich tun, was kann ich lassen?

                       Dr. Anne Posthoff
09:45 Uhr      Zuchtstrategien im Hundewesen
                       Prof. Dr. Peter Friedrich, Präsident VDH
10:30 Uhr      Kaffeepause
11:00 Uhr     Vorsorge ist besser als Heilen – Labor beim alten Hund
                       Dr. Aleksandra Chirek
11:45 Uhr      Grundlagen der Vererbung – das 1x1 der Genetik für die Zucht
                       Christina Dangel
12:30 Uhr      Mittagspause
14:00 Uhr      Haftung des Züchters
                       Rechtsanwältin Christina Trahms
14:45 Uhr      Rund um die Fütterung
                       Dr. Anne Kinast-Dörries
15:30 Uhr      Kaffeeepause
16:00 Uhr      Züchterisch relevante Erkrankungen des Rüden – Kryptorchismus, Unfruchtbarkeit, Prostataerkrankungen
                       Dr. Anne Posthoff
16:45 Uhr      Möglichkeiten der Kaufvertragsgestaltung
                       Rechtsanwältin Christina Trahms
17:30 Uhr      Genetische Diversität in der Hundezucht
                       Dipl. Biol. Hubert Bauer
18:15 Uhr      Veranstaltungsende

Zielgruppe: Züchter aller Rassen von A-Z
Anerkennung:  
freie Plätze: Genügend freie Plätze

 

 

 

 

 


Datenschutzerklärung